28.05.2019 Autor: Steffi Schneider

Der Dragons Club Leipzig, das Drachenboot-Team der SG LVB Abt. Kanu, hat sich am Wochenende beide Siegerpokale beim 19. Halleschen Drachenbootcup auf dem Hufeisensee gesichert.

Nach einer Trainingseinheit am Morgen ging es im Standard-und Smallboot zuerst auf die 220 Meter lange Kurzstrecke. In beiden Kategorien liefen die Boote noch nicht optimal. Die hervorragende Zeit von 4:16,40 Min. über die 1.000 Meter Mittelstrecke im Standardboot mobilisierte dann aber doch alle Kräfte für den abschließenden 50 Meter-Sprint, der ebenfalls gewonnen wurde. In der Gesamtwertung bedeutete dies den ersten Platz im großen Boot. Nach drei Vorläufen ging außerdem der Sieg im spannenden Smallboot-Finale am späten Nachmittag nach Leipzig.

 

1
2
3
4
IMG_1273
IMG_1339
IMG_1343
1/7 
start stop bwd fwd

hoch

lfd-bau logo

SMI

sparkasse

7. Drachenbootcup 05.09.2020

logo kopf