21.06.2020 Autor: Petra Werner

Duftende Wildwiesenufer, unzählige Schleusen und wilde Strömungen gehören zur Kanutouristik einfach dazu. Am vergangenen Wochenende waren die Touristen der LVB Kanuten nämlich im schönen Brandenburg unterwegs und paddelten 39 km von Cottbus nach Leipe. Diverse Bootsrutschen und Umtragestellen an Wehren waren auf der Strecke zu bewältigen.

Im Spreewald angekommen, erschlossen wir nochmals 25 km Wasserweg. Nach der langen Zeit ohne Wasserwanderfahrten waren diese Erlebnisse umso schöner.

 

WA0041
WA0043
WA0047
1/3 
start stop bwd fwd

hoch

SMI

sparkasse

7. Drachenbootcup 05.09.2020

logo kopf