02.02.2020 Autor: Janine Werner

Einige unserer Sportler konnten ihr tägliches Training im Sportpark Rabenberg intensivieren. Das Trainingszentrum im sächsischen Erzgebirge bei Breitenbrunn bietet vielseitige und abwechslungsreiche Trainingseinheiten im Kraftraum, der Schwimmhalle und anderen Athletikbereichen. Die Schüler- und Jugendfahrer haben somit noch einmal einen starken Impuls ihres Wintertrainings gesetzt, bevor es bald im Skilager in Cerny Dul auf die Bretter geht. Möge es Temperaturen unter dem Gefrierpunkt geben.

28.10.2019 Autor: Janine Werner

Wir haben dieses Jahr den Schüler B-Cup ausgetragen. Die Vorbereitungen dazu wurden bis ins kleinste Detail überlegt, denn aus drei Kanuverbänden - Sachsen, Sachsen-Anhalt und Berlin - strömten am Samstag die neun- bis zwölfjährigen Kanuten in unser Bootshaus. Nach einem reichhaltigen Mittagessen sind alle für den Athletiktest in die Turnhalle vom Sportgymnasium Leipzig gefahren. Körperkraft, Ausdauer und Geschicklichkeit wurden in verschiedenen Stationen abverlangt.

06.10.2019 Autor: Isko Hering

„Es regnet, es regnet, die Erde wird nass…“ Dieses Lied wird wohl dem ein oder anderen durch den Kopf gegangen sein, als er am 5.10.2019 zur 25. Lauenhainer Meilen Regatta fuhr. Trotz des Dauerregens, der bis zum Mittag anhielt, war die Stimmung vor Ort sehr gut. Dies lag unter anderem daran, dass einige Eltern Pavillons und Naschereien mitgebracht haben, die die Stimmung aufhellten.

26.09.2019 Autor: Janine Werner

Mit sonnengeküsster Haut sind wir von der Regatta Hof zurück gekommen. Der erste Teil des bekannten Mottos - "kalt aber geil" - galt zumindest in der Nacht zum Samstag bei Minusgraden und morgendlichem Puderzucker von Väterchen Frost. Der Quellitzsee dampfte und begrüßte somit die knapp 1000 gemeldeten Kanuten aus ganz Deutschland, Tschechien und Ungarn.

hoch

SMI

sparkasse

7. Drachenbootcup 05.09.2020

logo kopf