6. KWL Regatta

... und 2. nationale Sichtung Duisburg

Mit einer sehr erfolgreichen Sachsenmeisterschaft auf dem heimischen Elsterflutbett, hat die Wettkampfsaison für die sächsischen Kanurennsportler begonnen. An der 48. Sachsenmeisterschaft/6.KWL Frühjahresregatta über die lange Strecke nahmen 320 Sportler aus 19 Vereinen teil.

Je nach Altersklasse waren Distanzen von 1000m, 2000m, 4000m und 6000m sowohl im Kajak und im Canadier zubewältigen. Die leipziger Kanuten von der SG LVB und DHfK haben 25 Sachsenmeistertitel für Leipzig erkämpft. Dabei konnten Giulia Hopfhauer (SC DHfK), Martin Lehmann, Jonas Schneidewind und Ari Kühnel (alle LVB) mit jeweils zwei Sachsenmeistertiteln zu diesem Ergebnis beitragen. Sven Niemann, Trainer bei SG LVB Abteilung Kanu: „wir sind mit der diesjährigen Regatta sehr zufrieden, neben einer guten Organisation, hat auch das Wetter wieder mitgespielt“.

Mit einem Plakat „Sachsens Kanuten für Olympia“ waren die Daumen für Duisburg gedrückt. Dort startete unter anderem unsere Vereinskameradin Tina Dietze bei der zweiten Sichtungsregatta und der diesjährigen Deutschen Einermeisterschaft. Tina konnte mit Blick auf die londerner Olympischen Spiele in diesem Jahr ihren Platz in der Nationalmannschaft wieder bestätigen und führt bei den Damen die Rangliste an. Sie errang den Titel Deutsche Meisterin über 200m und Deutsche Vizemeisterin über 500m. Neben Tina starteten auch Max Müller und Jessica Esterlich von den LVB-Kanuten. Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Erfolgen!

Viel Zeit zum ausruhen gibt es nach den beiden Wettkämpfen nicht.

Für die Nationalmannschaft geht es ab Ende Mai zu den Weltcups nach Posen und Duisburg, wo es um Qualifikation der Olympiaboote geht.

Die anderen sächsischen Kanuten fahren schon nächstes Wochenende (04.-06.05.12) zur Großen Brandenburger Kanuregatta an den Beetzsee in Brandenburg.a.d.Havel

12 Uhr Montagsblick

P17052912102500

 

Neues Anfängertraining

Ab dem 26.04.2017 starten wir wieder mit der Trainingsgruppe speziell zum Erlernen des Kanusportes. Mittwochs und Freitags von 17:00 bis 18:30 laden wir Kinder ab 7 Jahren und Teenager zum paddeln ein. Ziel ist es, sicher im Boot zu sitzen bzw. zu knien.

Fragt nach Lisa oder Sindy.

Wir freuen uns auf euch!

 

4. Drachenbootcup 26.08.2017

logo kopf