49. Frühjahresregatta

kwlregatta27.04. Autor: Sven Niemann

Die 49. LVB-Regatta ist nun Geschichte. In diesem Jahr war uns Petrus leider nicht so hold, wie in den vergangenen Jahren. Wir haben das Beste aus dieser Situation gemacht und konnten 332 Startern aus 18 Vereinen, ihren Betreuern und Fans ordnungsgemäße Wettkämpfe bieten. Dank des erfahrenen Organisationsteams konnte die Veranstaltung reibungslos über die Bühne gehen. 

 

Unsere Trainer haben beim ersten Kräftemessen ihrer Schützlinge gesehen, dass der Formaufbau weitestgehend stimmt.

So konnte zum Beispiel die Trainingsgruppe Niemann/Hänsch, die trotz des krankheitsbedingten Ausfalls von Zola Lewandowski, mit den 2003 geborenen Mädchen einen Sieg sowohl im Einer- als auch im Zweierkajak erpaddeln. Auf diesem Weg nochmal gute Besserung von uns allen (Kopf hoch, alles wird wieder gut!). 

Bei den Canadiern im Bereich der Schüler C bis A waren unsere Sportler wieder einmal das Maß aller Dinge. Die Paddelanfänger aus der Trainingsgruppe Aleithe/Adler zeigten, dass sie auch nach der bisher kurzen Wassersaison schon gut mit Paddel und Boot umgehen können. Ganz großes Kino bot Marten Weise dem Publikum. Er verlor 30 Meter vor dem Ziel, wahrscheinlich vor Kälte, sein Paddel. Er fuhr nun ohne sein Paddel mit bloßen Händen über die Ziellinie und sicherte sich noch den vierten Platz. Ebenfalls erwähnenswert ist die Leistung von Anastasia Lechner (DHfK). Nach nur drei Wochen Canadiertraining schaffte sie die Strecke von 2000 Metern ohne Kenterung, das schaffen nur wenige.

Beeindruckend natürlich auch die Rennen von Tina Dietze und Max Müller. Wir drücken die Daumen für das nächste Wochenende, wo die beiden und Jessica Esterlich, bei der zweiten Sichtungsregatta um die Plätze für die Nationalmannschaften kämpfen werden.

Bleibt mir nur noch mich, auch im Namen der Abteilungsleitung, bei allen denen zu bedanken, die zum hervorragenden Gelingen der Regatta beigetragen haben und allen eine gesunde und erfolgreiche Saison zu wünschen!

PS: Im nächsten Jahr wird unsere Regatta schon zum 50. Mal stattfinden.

Die Ergebnisliste der diesjährigen Frühjahresregatta steht zum download bereit.

img_1210
img_1215
img_1222
img_1216
img_1226
img_1229
img_1232
img_1233
img_1256
img_1247
img_1244
img_1265
img_1290
img_1282
img_1274
img_1311
img_1303
img_1297
img_1322
img_1321
img_1315
01/21 
start stop bwd fwd

 

12 Uhr Montagsblick

P17032712122600

Neues Anfängertraining

Ab dem 26.04.2017 starten wir wieder mit der Trainingsgruppe speziell zum Erlernen des Kanusportes. Mittwochs und Freitags von 17:00 bis 18:30 laden wir Kinder ab 7 Jahren und Teenager zum paddeln ein. Ziel ist es, sicher im Boot zu sitzen bzw. zu knien.

Fragt nach Lisa oder Sindy.

Wir freuen uns auf euch!

 

4. Drachenbootcup 26.08.2017

logo kopf