Trainingslager Sevilla

img 4423Autor: Tina Dietze

Drei Wochen lang trainieren die Kajak Damen, unter Aufsicht des Bundestrainer Jochen Zühlke und dem Berliner Trainer Lars Kober, um sich auf die bevorstehenden Qualifikation vorzubereiten.
Bis auf ein paar kleine weh-weh'chen haben alle 2,5 Wochen gut überstanden. Leider hat uns das Wetter in der 2. Woche im Stich gelassen. Extremer Wind und Dauerregen ließ uns das Training nicht ganz so umsetzen, wie es der Trainingsplan vorgesehen hat. So mussten wir auch an trainingsfreien Tagen ran, aber um bei der Heim WM in Duisburg dabei zu sein, nahmen wir das "gerne" in Kauf :-)


An freien Nachmittagen verschlägt es uns alle gemeinsam in die schöne Altstadt in Sevilla. Bei einem Käffchen bei Starbucks (ist mittlerweile im Trainingslager schon Tradition) entspannen wir am liebsten und tanken für die nächsten Tage (trainiert wird im 2,5 Tages-Rhythmus) wieder Energie.
Wir zählen schon die Tage. Obwohl es daheim vom Wetter her nicht so schön sein soll, freuen wir uns alle auf zu Hause.

 

Ich wünsche allen viel Erfolg beim Waldlauf ;-)
Tina Dietze

Neues Anfängertraining

Ab dem 26.04.2017 starten wir wieder mit der Trainingsgruppe speziell zum Erlernen des Kanusportes. Mittwochs und Freitags von 17:00 bis 18:30 laden wir Kinder ab 7 Jahren und Teenager zum paddeln ein. Ziel ist es, sicher im Boot zu sitzen bzw. zu knien.

Fragt nach Lisa oder Sindy.

Wir freuen uns auf euch!

 

5. Drachenbootcup 25.08.2018

logo kopf