Große Brandenburger 2016

img-20160605-wa0009 122.06.2016 Autor: anonym

Während Tina Dietze in Duisburg ihre Fahrkarte für Olympia 2016 sichern will, starten 38 Sportler zur 25.Großen Brandenburger Kanuregatta vom 20.-22. Mai mit 800 teilnehmenden Kanurennsportler auf dem Beetzsee um mit vollem Einsatz um Sieg und Medaillen zu paddeln. Für einige unserer Sportler bedeutete dies die erste Teilnahme an einer Großen Brandenburger, für andere hingegen gehört der Wettkampf längst zum Alltag im Kanujahr.

Neben den hervorragenden Wetterbedingungen und der gewohnt reibungslosen Organisation im Mannschaftszelt wurden die Besten ihrer Disziplin in 106 Endläufen ermittelt.

 

Mit 13 Endlaufsiegen sowie 6 weiteren Medaillen errangen wir hinter dem KC Potsdam den 2. Platz im Ranking und zeigten wieder einmal, dass mit "BlauGelb" zu rechnen ist. Unsere jüngsten Kajakfahrer Ben Reimann, Tom Theim , Franz Börngen und Jonas Steinhausen dominierten mit 3 Goldmedaillen und einmal Bronze. Siegreich im C1 waren Ari Kühnel, Henri Frenzel und Elisabeth Praetz. Maximus Wendt sicherte sich bei den Schülern B im C1 den 3.Platz. Auch im C4 über 500m paddelten Ari, Henri, Lennart und Erik den Sieg nach Hause.

Vielen Dank an die Eltern für die Unterstützung vor Ort, ob beim anfeuern, Boote laden oder im Verpflegungszelt.

 

img-20160605-wa0013 1
img-20160605-wa0012 1
img-20160605-wa0011 1
img-20160605-wa0010 1
img-20160605-wa0009 1
1/5 
start stop bwd fwd

12 Uhr Montagsblick

P17052212201300

Neues Anfängertraining

Ab dem 26.04.2017 starten wir wieder mit der Trainingsgruppe speziell zum Erlernen des Kanusportes. Mittwochs und Freitags von 17:00 bis 18:30 laden wir Kinder ab 7 Jahren und Teenager zum paddeln ein. Ziel ist es, sicher im Boot zu sitzen bzw. zu knien.

Fragt nach Lisa oder Sindy.

Wir freuen uns auf euch!

 

4. Drachenbootcup 26.08.2017

logo kopf