Meilenregatta Lauenhain 2016

18011.10.2016 Autor: Isko Hering

Zum Abschluss der Paddelsaison kamen 17 Sportler, sowie deren Eltern, zur Meilenregatta in Lauenhain zusammen. Die Laune wurde nicht durch den Dauerregen getrübt, sodass sich die Sportler*innen voll und ganz auf ihre Rennen konzentrierten. Und die Leistungen können sich sehen lassen. In der Gesamtwertung erzielten wir mit nur 17 Teilnehmer*innen einen starken fünften Platz. Im Schüler*innen C Bereich hatten wir einige Sportler mit, die hier ihre erste Regatta gefahren sind und die so ein paar erste Einblicke in den Ablauf eines Wettkampfes gewannen. Die männlichen Schüler C (2007) Christopher May und Leon Berger erzielten im K1 über eine Meile jeweils einen guten vierten Platz und können damit zufrieden sein. Im Schüler C Bereich (2006) der Canadier über eine Meile gewann Justus Wittenbecher vor seinen Kameraden Tayler Lisson (2. Platz) und Richard Quick (3. Platz). Bei den Schülerinnen B im C1 (2005) schaffte es Helene Praetz ihre Konkurrentinnen hinter sich zu lassen, sodass sie mit einem sehr großen Vorsprung gewann. Auch Malte Zank konnte sich einen Sieg im Canadier Einer erkämpfen. Ebenfalls erfolgreich konnten sich die Canadierinnen Elisabeth Praetz im Schülerinnen A (2002) Bereich über zwei Meilen im C1 freuen, so wie ihr Kameradin Helen Krüger (2003) über ihren zweiten Platz. Helen und Elisabeth gelang es ebenso, ihren zweier im Doppellinks zu gewinnen. Auch bei den männlichen Canadiern der Schüler A (2003) im C2 konnten sich Nils Feichtinger und Erik Schieweck über einen Sieg über zwei Meilen freuen. Erik Schieweck gewann zudem auch seinen Einer über die gleiche Distanz. Nach seinem Sieg über drei Meilen in der Altersklasse im K1 konnte sich nach Jahren Oliver Schmitt seinen lang ersehnten Traum verwirklichen, einen Pokal mit nach Hause zu nehmen. Ein großer Dank geht an die Eltern, die uns während der Regatta mit warmen Tee versorgten, sowie einen Pavillon zur Verfügung stellten. Da nun der letzte Wettkampf der Saison zu Ende ist, heißt es auf zum Wintertraining! Wo die Grundlagen für die kommende Wettkampfsaison gelegt werden.

Neues Anfängertraining

Ab dem 26.04.2017 starten wir wieder mit der Trainingsgruppe speziell zum Erlernen des Kanusportes. Mittwochs und Freitags von 17:00 bis 18:30 laden wir Kinder ab 7 Jahren und Teenager zum paddeln ein. Ziel ist es, sicher im Boot zu sitzen bzw. zu knien.

Fragt nach Lisa oder Sindy.

Wir freuen uns auf euch!

 

5. Drachenbootcup 01.09.2018

logo kopf