Pfingstregatta Saaldorf 2017

WA001406.06.2017 Autor: Sindy Kratz

Traditionell folgten wir mit einer kleinen Gruppe der Einladung des WSV Rosenthal zur 37. Pfingstregatta an die Bleilochtalsperre. Mit knapp 700 Teilnehmern sogar aus Karlsruhe, Berlin und Linz konnten wir am Wochenende unsere Kräfte messen.

Wettermäßig sind wir ja einiges gewohnt und eigentlich auch auf alles vorbereitet, doch dieses Jahr kam es nun, wie es kommen musste und soweit ich mich erinnern kann auch zum ersten Mal. Während der Langstrecke zog ein Gewitter auf und zwang den Veranstalter die Regatta für Samstag 7 Rennen vor Schluss abzubrechen. Aber an der Stelle geht einfach das Wohl der Sportler vor. Wir freuen uns rückblickend über viele tolle und spannende Rennen und Ergebnisse. An der Stelle zu erwähnen sind Ari Kühnel und Lisa Schlesinger, die Ihre Einer-Endläufe für sich entscheiden konnten. Mit Elisa Niemann hatten wir beinahe einen Durchmarsch. Bis auf den Einer über 200 m konnte Sie jedes gefahrene Rennen für sich entscheiden. Besonders stolz können auch Finja Kratz, die im C1 über 200 und 500 m jeweils die Silbermedaille erpaddeln konnte, und Helene Praetz sein. Helene hat den Jungs in Ihrer Altersklasse mal so richtig gezeigt, wo der Hammer hängt und alle 3 Einer gewonnen.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Medaillengewinner und vielen Dank an den Veranstalter. Wir sehen uns auf jeden Fall zur 38. Auflage wieder. Dann vielleicht auch mal wieder mit einer etwas größeren Mannschaft.

Neues Anfängertraining

Ab dem 26.04.2017 starten wir wieder mit der Trainingsgruppe speziell zum Erlernen des Kanusportes. Mittwochs und Freitags von 17:00 bis 18:30 laden wir Kinder ab 7 Jahren und Teenager zum paddeln ein. Ziel ist es, sicher im Boot zu sitzen bzw. zu knien.

Fragt nach Lisa oder Sindy.

Wir freuen uns auf euch!

 

5. Drachenbootcup 01.09.2018

logo kopf