Team Sachsen in KopenhagenAutor: Janine Werner

"Ein Satz mit x: Die war'n echt fix!" Gemeint sind Ben, Henri und Erik, die bei der Bagsvoerd Regatta in Kopenhagen richtig abgeräumt haben und sich mehrere Medaillen sicherten.

Glückwünsche Jungs, das war stark! Erik und Henri belegten im C2 Jugend und Junioren über 500 m je den 1. Platz. Im C1 holten sich Henri Gold und Erik Silber auf der 500 und Bronze auf der 1.000 m Strecke. Ben paddelte im K4 auf einen tollen 3. Platz. Alle waren sichtlich stolz auf ihre Platzierungen. Die Bootsbesatzungen fuhren als "Renngemeinschaft Sachsen" und somit war grün eine der dominierenden Farben bei dem Wettkampf. Das dänische Wetter war, sagen wir, erfrischend. Danke Hans Peter Eiche für die Unterstützung vor Ort.

01757186-b179-406a-80da-749f7ce44733
163d74e3-57a1-48fb-a363-ae56fc6186b9
4bf2b167-3dd9-47f5-9c8d-9722afcd3f5a
4f985dbc-2f91-463c-818c-90c70b7f6c0d
51f6c959-56da-408a-9def-64c663076ffa
63b576a8-e1b1-4bf1-8e52-cd2b881a07d8
752739a6-3e76-44a2-8acc-587af1d1832d
92205f6d-9cb9-457e-90ab-adf50b05a27a
da884ee1-4825-409a-a248-a4d072ab86e0
dd19c191-6496-4405-9125-75060e9ccc91
e2bc99ad-37f9-444e-93f3-aff4aa180fd1
f23e19e5-9ee5-41c3-a5cf-597d7ce4fe52
01/12 
start stop bwd fwd

hoch

lfd-bau logo

SMI

sparkasse

7. Drachenbootcup 05.09.2020

logo kopf