11.03.2020 Autor: Ari Kühnel

Am Samstag fand im Trainingszentrum Kienbaum bei Berlin der athletische Teil der nationalen Sichtung statt. Der Tag startete um 4:30 mit der Abfahrt in Leipzig zusammen mit Sportlern der DHfK. In Kienbaum angekommen, ging es erstmal auf die ungeliebte Waage, dann zum Frühstück und dann zum Sport.

Getestet wurden Bankziehen und Bankdrücken in Ausdauer- und Maximalkraft, dazu kam noch Lauf auf den 1500 m und 30 m Strecken. Unsere sieben Junioren ackerten sich durch den Tag und konnten am Ende zufrieden die Rückfahrt antreten. Das war ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Nationalmannschaft.


hoch

SMI

sparkasse

7. Drachenbootcup 05.09.2020

logo kopf