Trainingslager 2014 Teil 2

dsc 039411.06. Autor: Sven Niemann

Pünktlich wie jedes Jahr setzte sich der blau-gelbe Tross am Mittwoch vor dem Männertag in Richtung Friedersdorf in Bewegung. Auf Grund der vergangenen starken Regenfälle wurde es uns doch etwas mulmig.

Nachdem fünf Bootshänger, ein Motorboot, diverses Paddelmaterial und so weiter und so weiter abgeladen worden waren, hatte auch Petrus ein Einsehen und stellte den Regen zumindest kurzzeitig ab, so dass die Zelte aufgebaut und der Muldestausee in Beschlag genommen werden konnte. In den nächsten Tagen wurde fleißig vor allem auf dem Wasser trainiert und damit die Grundlagen für folgende Aufgaben erarbeitet. Glück hatten wir alle, das die Regenfälle rechtzeitig aufhörten und der Wasserspiegel des Stausees nicht weiter anstieg. (Es fehlten noch zwei Zentimeter bis zur Gewässersperrung .)

Auch Tina lies es sich nicht nehmen im Trainingslager einige Einheiten zu absolvieren. Nach dem Austausch von „Nettigkeiten“ mit den Anglern, die gar nicht wussten was für einen Superfisch sie da gefangen hatten, reiste sie weiter zum Sprintcup nach Magdeburg. Dafür wurde sie mit „Top“ Material versorgt.

Höhepunkt auch in diesem Jahr war das Neptunfest mit anschließender Disco plus kulturellen Beiträgen, die sich alle auf extrem hohem Niveau befanden. Ich bin schon gespannt auf die Fortsetzung des Programms der Freizeit-TG. Am Sonntag erfolgte traditionell die zweite Regatta zum Abschluss des Trainingslagers. Danach hieß es Packen und wieder zurück nach Leipzig.

Ich möchte die Gelegenheit nutzen, mich bei allen zu bedanken, die zum Gelingen des Trainingslagers beigetragen haben. Wenn demnächst auf unserer Internetseite oder in der Zeitung von unseren Erfolgen berichtet wird, so müssten hinter den Namen der erfolgreichen Sportler auch eure Namen stehen, denn ohne euch wäre dies nicht möglich.

Besonderer Dank gilt auch dem WSC-Friedersdorf für seine große Gastfreundlichkeit.

(P.S. Ich weiß schon, wo ich nächstes Jahr zum Männertagwochenende bin!)

12 Uhr Montagsblick

P17052912102500

 

Neues Anfängertraining

Ab dem 26.04.2017 starten wir wieder mit der Trainingsgruppe speziell zum Erlernen des Kanusportes. Mittwochs und Freitags von 17:00 bis 18:30 laden wir Kinder ab 7 Jahren und Teenager zum paddeln ein. Ziel ist es, sicher im Boot zu sitzen bzw. zu knien.

Fragt nach Lisa oder Sindy.

Wir freuen uns auf euch!

 

4. Drachenbootcup 26.08.2017

logo kopf