Viele Gründe zum Feiern!

3.firmen-drachenboot-cup.de-19923.09.2016 Autor: Sven Niemann

Nach dem tollen Abschneiden unserer Sportler bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften in Brandenburg und natürlich Tinas Silbermedaillen in Rio waren sich Abteilungsleitung und Trainer einig, dass diese tollen Ergebnisse gebührend gefeiert werden müssen.

Wir nutzten den 09.09.2016, den Freitag vor Wengelsdorf, um nochmal auf die beiden Ereignisse zurückzublicken. So schauten Tina und ihr Trainer Kay Vesely nochmal auf die vergangene Saison zurück. Kay Vesely ist übrigens ein alter Bekannter bei uns im Bootshaus. Auch er erlernte das Canadier fahren bei uns. Sein Trainer damals war Peter Kleine. Sven Niemann machte seine ersten Schritte als Übungsleiter. Das ist mittlerweile 28 Jahre her. Aber zurück zum Heute mit tollen Videos und Fotos wurden die Geschehnisse auch für die, die nicht in Rio oder Brandenburg dabei waren, greifbar. Natürlich konnten wir mit dieser Feier auch die Chance nutzen allen zu danken, die uns zu diesen Erfolgen verholfen haben. Den Trainer, Profilsportler, dem Sächsischer Kanuverband und natürlich den Eltern und den vielen Vereinsmitgliedern, die im Bootshaus so tolle Interimsmöglichkeiten geschaffen haben, dass wir im Training kaum Kompromisse machen mussten. Nach den Ehrungen der Sportler und Funktionäre ließen wir den Abend ganz entspannt ausklingen.

Jetzt werden wir weiter unsere Kräfte mobilisieren und bündeln, damit wir den großen Aufgaben, die uns bevor stehen gewachsen sind. Denn Bootshausneubau und das bevorstehende Wintertraining werden nicht einfach werden, aber mit unserer Begeisterung und unserem Zusammenhalt werden wir auch diese Situation meistern. Wir wollen ja auch in Zukunft solche Feiern wie am Freitag organisieren (Die machen nämlich echt Spaß). Ich hoffe, wir sehen und alle spätestens beim Richtfest wieder.

Neues Anfängertraining

Ab dem 26.04.2017 starten wir wieder mit der Trainingsgruppe speziell zum Erlernen des Kanusportes. Mittwochs und Freitags von 17:00 bis 18:30 laden wir Kinder ab 7 Jahren und Teenager zum paddeln ein. Ziel ist es, sicher im Boot zu sitzen bzw. zu knien.

Fragt nach Lisa oder Sindy.

Wir freuen uns auf euch!

 

5. Drachenbootcup 01.09.2018

logo kopf