ho212.11.2018 Autor: Daniela Aleithe, Janine Werner

Wir wollen von unserer TG Abschlussfahrt in die sächsische Schweiz erzählen. Die Burg Hohenstein katapultierte uns zurück ins 12./13. Jahrhundert und bot mit interessanter Erkundung des Burgareals ein tolles Erlebnis.

Bei bestem Oktoberwetter wanderten wir auch 12km durch die stimmungsvolle aber hügelige Landschaft. Kleine Spiele sorgten für zusätzlich Spaß. Wir nutzten dieses Wochenende, um auf unsere gemeinsamen Erlebnisse als Trainingsgruppe zurück zu schauen: die vielen Trainingseinheiten, Wettkämpfe, Emotionen, wodurch sich unser Zusammenhalt entwickelte.

Am Ende unseres Kurztripps hatte wohl jeder ein lachendes und ein weinendes Auge.

 

 

ho5
ho1
ho2
ho3
ho4
1/5 
start stop bwd fwd

hoch

lfd-bau logo

SMI

sparkasse

6. Drachenbootcup 24.08.2019

logo kopf