18.01.2020 Autor: Janine Werner

Das neue Jahr ist bereits drei Wochen alt und im Bootshaus laufen die verschiedenen Gewerke wieder auf Hochtouren. Das Turnhallen-, Kraft- und Schwimmtraining der Trainingsgruppen fördert die allzu wichtigen Grundlagen und vor wenigen Tagen wurden sogar die ersten Paddeleinheiten geleistet. So kann es weiter gehen!

 


hoch

SMI

sparkasse

7. Drachenbootcup 05.09.2020

logo kopf